Spenden

1000 Töne für ein Halleluja

"Königin der Instrumente", diesen Titel trägt die Orgel zurecht. Ihr Klang ist majestätisch und erhaben, ihre reine Größe ist beeindruckend. Tausende von Orgelpfeifen, die meisten dem Auge verborgen, sorgen für einen berauschendes Hörerlebnis. Königlich eben. Die neue Orgel an St. Marien wird genau das einlösen: Zur Freude der Menschen, die zuhören, beglückt, oft auch tief bewegt.
Dabei spielt die Königin der Instrumente nicht allein für den kulturellen Hochadel auf. Wir, alle, die Bürgerinnen und Bürger, lauschen und lassen uns tragen von einem Meer des Orgelklanges. Für Menschen wie Dich und mich wird dieses Instrument gebaut. Bei Hochzeiten und Konfirmationen erklingt sie, zu Einschulungsgottesdiensten und – natürlich –  auch zum festlichen Auftakt von internationalen Konzertreihen. Eine Königin, die ganz volksnah ist, die Freude in den Alltag bringt und ebenso in die hochgestimmten Feste unseres Lebens.
Damit uns dies gelingt, braucht die neue Orgel an St. Marien viele, viele Freunde. Viele haben schon geholfen, großartig! Etliche müssen noch mit anpacken und Geld zusammen tragen, damit das große Werk gelingt.
Freuen Sie sich mit uns auf die neue Marienorgel!  Helfen Sie uns mit Ihrer Spende! Haben Sie durch Ihre Hilfe Teil an den Glücksmomenten, die wir in der Marienkirche erwarten, wenn die Königin der Instrumente aufspielt, schon bald, im Advent 2021.

  • Shanty und Gospel – Benefizkonzert im Rahmen der Stadtwette

    Am Freitag, dem 27. September, unterstützen nun der Husumer Shantychor und der Olderuper Gospelchor die Sammlung für die neue Marien-Orgel mit einem Benefizkonzert um 19.30 Uhr in der Marienkirche. Beide Chöre verbindet nicht nur die Liebe zur Musik, sondern auch der Musiker Igor Vlassow, der Gospel- und Shantychor gekonnt und mitreißend dirigiert. Das Konzert spannt einen weiten musikalischen Bogen. Shanty-Lieder, die von der maritimen Weite singen, und Gospel-Songs, die die…

    Weiterlesen
  • Zwischenstand Stadtwette: Fast 10.000 Euro in zwei Wochen!

    Die 10.000-Marke ist fest im Blick. Nach zwei Wochen sind bereits 9.848,81 Euro zugunsten der Husumer Stadtwette auf den Konten des Orgelbauvereins und der Kirchengemeinde eingegangen. „Wir haben alle Chancen, die Wette tatsächlich zu gewinnen und zu zeigen, dass Husum es schafft“, freut sich Friedemann Magaard, Pastor der Husumer Kirchengemeinde. Dabei sind es auch die kleinen Zeichen, die für große Freude sorgen. Eine ältere Dame aus dem Hamburger Randgebiet steckte…

    Weiterlesen
  • Kleine Orgelmusiken für das große Ziel

    Samstags spielt die kleine Orgel auf. In den Wochen der „Husumer Stadtwette“ musizieren Husumer Organisten zum Wochenmarkt am Samstag eine kleine Orgelmusik in St. Marien, jeweils von 11.30 Uhr bis 11.45 Uhr. Den Auftakt machte der Altmeister Jens Weigelt, die über Jahrzehnte Organist an der Marienkirche war. Aber auch als Ruheständler spielt er immer wieder in Gottesdiensten und Andachten. Über 50 Zuhörer kamen am 24. August, zur Auftakt der kleinen…

    Weiterlesen